Inhaltsverzeichnis Logo Lexparency.de lexp
Richtlinie 97/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 30. Juni 1997 zur Änderung der Richtlinie 89/552/EWG des Rates zur Koordinierung bestimmter Rechts- und Verwaltungsvorschriften der Mitgliedstaaten über die Ausübung der Fernsehtätigkeit
"Artikel 10

"Artikel 10

  1. Fernsehwerbung und Teleshopping müssen als solche klar erkennbar und durch optische und/oder akustische Mittel eindeutig von anderen Programmteilen getrennt sein.
  2. Einzeln gesendete Werbespots und Teleshopping-Spots müssen die Ausnahme bilden.
  3. In der Werbung und im Teleshopping dürfen keine subliminalen Techniken eingesetzt werden.
  4. Schleichwerbung und entsprechende Praktiken im Teleshopping sind verboten."

    13. Artikel 11 erhält folgende Fassung: