Inhaltsverzeichnis Lexparency.de
Product Liability Directive
Artikel 9

Artikel 9 — Der Begriff »Schaden" im Sinne des Artikels 1 umfasst

  1. den durch Tod und Körperverletzungen verursachten Schaden;
  2. die Beschädigung oder Zerstörung einer anderen Sache als des fehlerhaften Produktes - bei einer Selbstbeteiligung von 500 ECU -, sofern diese Sache
    1. von einer Art ist, wie sie gewöhnlich für den privaten Ge- oder Verbrauch bestimmt ist, und
    2. von dem Geschädigten hauptsächlich zum privaten Ge- oder Verbrauch verwendet worden ist.

      Dieser Artikel berührt nicht die Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten betreffend immaterielle Schäden.